Ehrugen bei der Generalversammlung

30.12.2019, 20:36 h Konrad


Bei der diesjährigen Generalversammlung am 15.11.2019 in Großtissen, durfte der Narrenverein einige Mitglieder für besondere Tätigkeiten im Verein ehren.

Den Zunftorden durften 3 Mitglieder der Vorstandschaft für mehr als 6 Wahlperioden entgegennehmen:
Anton Baumgartner ist seit 1993 in der Vorstandschaft, war davon 7 Jahre erster Zunftmeister und ist seit 17 Jahren Schatzmeister des Vereins.
Daniel Forstenhäusler ist seit 1999 in der Vorstandschaft, war davon 8 Jahre zweiter Zunftmeister und ist nun seit 8 Jahren erster Zunftmeister.
Konrad Widmann ist seit 1999 in der Vorstandschaft und übt seit 20 Jahren das Amt des Schriftführers aus.
Für die ehrenamtlich geleistete Arbeit für den Narrenverein bedankt sich die Vorstandschaft herzlich!

Von links nach rechts: Konrad Widmann, Daniel Forstenhäusler und Anton Baumgartner
Foto: Theresa Fluhr

Mitgliedern, welche bei allen Umzügen dabei waren, durfte der Häsorden verliehen werden.
Für die Saison 2019 wurden geehrt:
Jana Reuter, Marcel Blaser, Josef Voggel jr., Cordula Böckle, Karlheinz Brändle, Julian Winkhart und Konrad Widmann.
Die Vorstandschaft bedankte sich bei den 100%-Narren, dass sie immer zur Stange halten und stets Verlass auf sie ist.

Von links nach rechts: Julian Winkhart, Jana Reuter, Marcel Blaser, Konrad Widmann, Josef Voggel.
Es fehlen: Cordula Böckle und Karlheinz Brändle
Foto: Theresa Fluhr